Springe zum Inhalt →

GSN_logo_365

aktueller Stand: 27.03.2020

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

ab Montag, den 16.3.2020, bleiben die Schulen und Kindergärten bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17.4.2020 für einen regulären Betrieb geschlossen. Der Unterrichtsbeginn an der Grundschule Nord ist nach unserem heutigen Informationsstand voraussichtlich Mittwoch, der 22.04.2020 (nach den beweglichen Ferientagen).

Notgruppe an der GS Nord

Wir bitten Sie, Ihr Kind auf jeden Fall zu Hause zu betreuen, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben.

Sollten Sie keine Betreuungsmöglichkeit haben: Benötigen Sie für Ihr Kind eine Betreuung in einer Notgruppe unserer Schule, melden Sie sich bitte dazu unter cuntz@gs-nord-schifferstadt.de an. Dabei ist es für uns wichtig, dass Sie uns mitteilen, an welchen Tagen Sie für Ihr Kind Betreuung brauchen (bis 12 Uhr (Kl. 1/2) bzw. 13 Uhr (Kl. 3/4) und für GTS-Kinder bis 16 Uhr). Sollte Ihr Kind in der Grundschulbetreuung regulär angemeldet sein, können Sie die Betreuung bereits ab 7:15 Uhr in Anspruch nehmen.

Für die Eltern, deren Kinder in die GTS oder in die Grundschulbetreuung gehen

Weitere Kosten für Kita- und Schulkinder entfallen im April

Für den Monat April entfallen die Verpflegungskosten in Kindertagesstätten und Schulen sowie der Beitrag für die Schülerbetreuung. Das hat die Stadtverwaltung Schifferstadt heute beschlossen. Anfang der Woche hatte der Kreisausschuss bekanntgegeben, dass den Eltern im April die Beiträge für alle Krippen- und Hortplätze in den Kindertagesstätten im Rhein-Pfalz-Kreis erlassen werden, da alle regulären Betreuungsangebote bis zum 19. April 2020 entfallen müssen. Der Kostenerlass für Verpflegung, Schulbetreuung und Krippen- und Hortplätze gilt nicht in den Fällen, in denen eine Notbetreuung erfolgt. Die Stadtkasse setzt die betreffenden Beitragserhebungen für April 2020 aus.

Frau Diehl (Schulsozialarbeit) ist für Sie erreichbar!

Sollte Ihnen etwas auf dem Herzen liegen, sollten Sie Hilfe brauchen oder einfach nur ein offenes Ohr: Frau Diehl (Schulsozialarbeit) ist bis zu den Osterferien für Sie erreichbar unter der dienstlichen Telefonnummer 0151/109 222 11.

Wichtige Informationen für Eltern

Auf diesen Seiten finden Sie weiterhin tagesaktuelle Informationen für Schulen: https://add.rlp.de/de/themen/schule/corona/

Die wichtigsten Fragen und die dazu entsprechenden Antworten hat das Ministerium für Bildung für Sie hier zusammengefasst:  https://bm.rlp.de/de/corona/

Auch diese Seite wird ständig aktualisiert und erweitert.

Kosten für die Klassenfahrt werden erstattet

Für die Frage nach den Kosten für die nicht stattfindende Klassenfahrt verweisen wir auf diesen Brief der ADD: https://add.rlp.de/fileadmin/add/Corona/SCHULEN_-_Rundschreiben_der_ADD_vom_25.03.2020.pdf

Das Land übernimmt die Kosten vollständig, wir werden die Rücküberweisung sobald als möglich vornehmen.

Erreichbarkeit in der Zeit der Schulschließung

Zu den Bürozeiten von 8 Uhr bis 12 Uhr sind wir für Sie unter der Telefonnummer 06235/925820 erreichbar.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, bleiben Sie alle gesund!

Merten Eichert und Sabine Cuntz

GSN_logo_365